Bräustüberl Egg
/

es gibt nix bessers ois wos guads

 

Alle Veranstaltungen finden bis auf weiteres nur im Freien statt. Wir informieren Euch hier und auf Facebook am Tag der Veranstaltung, ob diese stattfindet oder nicht.


Samstag 8. August 19 bis 22 Uhr
Konzert mit "Bavarian Blend" - findet nur bei schönem Wetter statt

Bernhard Lehner und Michi Strigl spielen seit 2013 zusammen und hatten die ersten Auftritte 2014.
Auf der Breitenberghütte waren sie 3 mal und haben den Gästen einen fantastischen Abend bereitet. Deshalb freut es uns ganz besonders, dass sie bereits zum zweiten Mal im Bräustüberl Egg für unsere Gäste spielen.

Ihre Musik ist eine gute Mischung verschiedener Stilrichtungen. Hauptsächlich treten sie als Bayerische Liedermacher auf und haben inzwischen ca. 15 eigene Lieder geschrieben.
In ihrem Programm finden sich auch Songs der Austropopszene wie STS, Ambros, Fendrich sowie ein paar Lieder von Werner Schmidbauer und Willy Astor.
Um auch den englischen Liedermachern gerecht zu werden, spielen sie Songs von Simon and Garfunkel, Milow.. und einige ältere Lieder.

Somit eine gute Mischung (daher das „Blend“ im Bandnamen).
Auf der Homepage von Bavarian Blend www.bavarian-blend.de findet Ihr viele Hörproben

Eintritt frei - da Huad geht rum
Bitte unbedingt reservieren!!!
Unter 08055 9037766 oder info@braeustueberl-egg.de


Samstag 22. August 19 - 22 Uhr
Konzert mit "Come Together"

Es wird ein abwechslungsreiches Programm aus zeitlosen Klassikern der Rock- und Popmusik, vorgetragen mit viel Liebe zum Detail von den routiniert eingespielten Musikern Erich Ruf und Michael Mühlbauer. Die stilistische Vielfalt reicht von legendären Songs z.B. der Beatles, Simon & Garfunkel und Cat Stevens, über Blues und Rock, bis hin zu deutschsprachigen Evergreens.

Durch den vielseitigen Einsatz von 2 Stimmen, 2 Gitarren, Bass, Cajon, und diversen anderen „kleinen“ Instrumenten kann „Come Together“ einerseits dezent und intim klingen, durchaus aber auch Gas geben und die Stimmung anheizen.

...freut Euch auf einen kurzweiligen Abend, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei sein wird...

Eintritt frei - da Huad geht rum
Bitte unbedingt reservieren!!!
Unter 08055 9037766 oder info@braeustueberl-egg.de


Freitag 28. August 19 - 22 Uhr
Konzert mit " Trio Mio" - findet nur bei schönem Wetter statt

Fine Acoustic Music
Trio Mio wurde im Mai 2007 gegründet. Von Anfang an hatten die Musiker vor, möglichst völlig unverstärkt zu spielen und uns die schönsten Stücke aus den verschiedensten Stilrichtungen für ihr Programm auszusuchen.
Robert Winkler: Kontrabass, Gesang
Ben Leinenbach: Gesang, Gitarren
Fritz Schillhuber: Akkordeon, Gesang
Die wunderschöne – sowohl ausdrucksstarke, als auch kräftige – Stimme von Ben wird von Fritz und Robert instrumental und gesanglich bestens unterstützt.
Bei den Lautstärkewechseln herrscht blindes Verständnis, das rhythmische Zusammenspiel von Kontrabass, Gitarre und Akkordeon macht ein Schlagzeug völlig überflüssig, so dass “Trio Mio” jederzeit tanzbar ist. Durch den weitestgehenden Verzicht auf Verstärkung (ab etwa 100 Personen haben sie eine kleine Anlage zur Verfügung) entwickelt sich ein besonders unmittelbares und intimes Flair, der Klang ist natürlich, handgemacht und 100% ehrlich.
Durch die besondere Zusammenstellung der Instrumente entwickeln sich fast zwangsläufig neue und originelle Versionen der Songs, z. B. “New York, New York” (Small-Band-Version) und “Sultans Of Swing” (“Mark Knopfler am Akkordeon”) …

Eintritt frei - da Huad geht rum


Reservierung empfohlen
unter 08055 9037766 oder info@braeustueberl-egg.de


Sonntag 30. August 11 - 14 Uhr
Jazz, Funk & more im Biergarten mit FUNKY REFLECTION

Funky Reflection, das ist junger Jazz&Funk&HipHop aus Kolbermoor. Es ist die Geschichte, wie sich aus der geteilten musikalischen Leidenschaft zweier Schulfreunde am Gymnasium Bad Aibling seit 2013 eine einzigartige Gruppe von mittlerweile 20 SängerInnen, Rappern und InstrumentalistInnen (18-27 Jahre) aus dem ganzen Landkreis Rosenheim entwickelt hat. Die ambitionierten Jazzer, von denen einige Musik studieren und so ihr Hobby zum Traumberuf machen, touren regelmäßig durch ihre oberbayerische Heimat.

Ihre Musikrichtung ist einfach zu beschreiben: Alles rund um den Jazz und den Groove - egal, ob Tango, Musette, Bossa Nova, Bebop, Filmmusik, Tanzmusik, Reggae, HipHop, Rock 'n' Roll, Swing oder Funk. Das Repertoire reicht dabei von Songs, wie „Hernando's Hideaway“, über „Take Five“ oder "Gangsta's Paradise“, bis zu einem eigenen Cover des Metallica Songs "Nothing else matters". Dabei identifiziert sich jeder Song als bandtypischer „Funky Melange“ - je nach Rezept eben mehr oder weniger stark. Ganz nach ihrem Spezialrezept verrührt Funky Reflection Genres scheinbar grenzenlos miteinander! Als musikalisches Zuckerl servieren die VollblutmusikerInnen eigene Kompositionen mit jazzig-funkigem Geschmack - mal als kompaktes Trio, mal als 10-Mann-Combo - und folgen dabei stets ihrem Credo:

Everybody’s got a rhythm!

Trotz ihres erst siebenjährigen Bestehens konnten sich die ambitionierten Jazzer als “Steckbrief des Monats” auf Bayern 2 oder als Newcomer auf Radio Galaxy und im Regionalfernsehen Oberbayern (rfo) präsentieren.

Um Reservierung wird dringend gebeten: 08055 9037766 oder info@braeustueberl-egg.de
Eintritt ist frei – da Huad geht rum!


Samstag 5. September ab 19 Uhr
Konzert mit "Rubber Soul Connection" - findet nur bei schönem Wetter statt

Vor mehr als 50 Jahren erschien das dritte Album der Beatles: Rubber Soul.
Der Titel wurde zum Namen einer Band. Die vier Musiker der Rubber Soul Connection präsentieren facettenreichen Vocal-Rock-Pop ohne Bombast und Schnickschnack. Die japanisch-bayerische Formation überzeugt mit ehrlicher, handgemachter Musik, einem reifen Sound und überraschenden Pointen. RSC verleiht Klassikern und weniger bekannten Stücken der 60er bis 80er Jahre eine eigene und einzigartige Note. Das Songmaterial legendärer Größen, wie Lennon/McCartney, Billy Joel, David Bowie, Randy Newman oder Marvin Gaye, wird authentisch interpretiert und erscheint in einem neuen kleidsamen Gewand. Markenzeichen sind dabei die geschmackvoll arrangierten drei- bis vierstimmigen Gesangsparts, getragen von einer ausgefeilten Instrumentierung.

Zu der Gruppe gehören:
Yuko Saito, Percussion und Gesang
Andi Salzer, Keyboards und Gesang
Martin Zoßeder, Gitarre und Gesang
Gottfried Rapolder, Bass und Gesang.

 Eintritt frei - da Huad geht rum

Reservierung dringend empfohlen
unter 08055 9037766 oder
info@braeustueberl-egg.de

 




 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos